Verwenden Sie die Sprachauswahl oben links auf unserer Website, um diesen Newsletter in eine andere Sprache zu übersetzen.

 
Tonya Winders 2022.png
Tonya Winders, GAAPP-Präsidentin

Vom Schreibtisch des Präsidenten

Während wir uns auf die Weihnachtszeit zubewegen, hoffe ich, dass Sie sich auf Feierlichkeiten voller Familie, Essen und Spaß freuen! Ich werde die Saison mit meiner Familie in Louisiana, Mississippi und Tennessee verbringen. Die GAAPP-Büros sind vom 23. Dezember bis zum 3. Januar geschlossen, um die Mitarbeiter zu feiern. 

Wir alle sollten unglaublich stolz auf die Errungenschaften von 2022 sein. GAAPP wuchs auf fast 90 Mitgliedsorganisationen an. 

Wir haben hochwertige virtuelle und persönliche Veranstaltungen wie den Global Respiratory Summit und den Global Food Allergy Summit veranstaltet. Wir haben unsere internen Kapazitäten ausgebaut und das Wachstum unserer Mitglieder über die GAAPP Academy, Kaffeegespräche, das Scientific Meeting und mehr unterstützt. Wir haben über 50,000 Euro gespendet, um Mitgliedsprojekte zur Sensibilisierung, Aufklärung und Fürsprache zu unterstützen!

 

 
 

Das BOD hat sich diese Woche getroffen und unsere strategische Roadmap für 2030 erstellt, die wir im Januar mit Ihnen allen teilen werden. Viele positive Tage stehen GAAPP bevor und ich bin so dankbar, diese leidenschaftliche Gruppe globaler Patientenfürsprecher in den Bereichen Allergien, Atemwegserkrankungen und atopische Erkrankungen zu leiten.

Segen für Sie und Ihre Familie, wenn Sie feiern!

Tonya

 

 
 

Werde Partner

 
 

COPD PESE Banner DE.png

COPD Patient Empowerment: Wissenschaftliche Beweise und Lebensqualität

Dieses kürzlich gestartete Projekt zielt darauf ab, die Entscheidungsfindung in der Atemwegsgesundheit auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und des täglichen Lebens von COPD-Patienten zu unterstützen. Eine Multi-Stakeholder-Gruppe prüfte, wählte und synthetisierte 17 Publikationen und organisierte sie in 12 Hauptthemen. 

Verfügbar auf Englisch und Spanisch! Möchten Sie dieses Asset in Ihrer Sprache? Wenden Sie sich an GAAPP, und wir arrangieren die Übersetzung für Sie!

 
 

 
 

GAAPP-Neuigkeiten

 
 

Neues GAAPP-Twitter-Konto

Anfang November wurde unser Twitter-Konto gehackt und infolgedessen von Twitter auf unbestimmte Zeit gesperrt. Infolgedessen hat GAAPP ein neues Konto erstellt, das auch mit unseren Handles in allen anderen Social-Media-Kanälen übereinstimmt  @gaapporg. Wir möchten Sie bitten, uns dort zu folgen und mit Ihren Kollegen und Ihrer Gemeinschaft zu teilen, damit wir einen Vorsprung haben, um das Engagement zu erreichen, das wir zuvor mit Ihrem Team und Ihrer Patientengemeinschaft hatten.

Bild-aus-Zwischenablage (3).png

 
 

 
 
 
IMG_4412.jpg

SAREAL 2022

Als Teil der  Lateinamerikanische Symposien über pulmonale Hypertonie bei Kindern und Erwachsenen, der  Lungengefäßforschungsinstitut (PVRI) eingeladen  GAAPP und  Lateinische Gesundheitsführer eine Patientenveranstaltung durchzuführen, um die Perspektive des wissenschaftlichen Programms zu bereichern und die Stimme der Patienten den Angehörigen der Gesundheitsberufe näher zu bringen. 15 Patientenvertretungen, die derzeitige und potenzielle Mitglieder sind, wurden zur Teilnahme an einem zweitägigen Gipfel vom 2. bis 22. Oktober 23 in Panama eingeladen. Lesen Sie mehr und sehen Sie sich die Videos und Bilder an unter:  
http://gaapp.org/sareal-2022/

 
 

 
 
QR-Code der GAAPP-Community.jpg

GAAPP Facebook Community – Diskutieren Sie mit!

GAAPP hat eine private Facebook-Gruppe für unsere Mitgliedsorganisationen. Treten Sie noch heute der Gruppe bei, um sich mit anderen Organisationen zu vernetzen und die Zusammenarbeit zu verbessern! Scannen Sie den QR-Code, um die Gruppe anzuzeigen und eine Beitrittsanfrage zu stellen, oder Klicke hier!

 
 

Mitglieder-News

 
 

Die Karawane der Atopie

Unser serbisches Mitglied, Allergie und ja, wurde von GAAPP finanziell unterstützt, um dieses erfolgreiche Projekt durchzuführen, um Allergie- und Asthmapatienten in Serbien rechtzeitig und angemessen über Diagnose und Behandlung zu informieren. Sechs Workshops wurden durchgeführt in: Subotica, Kikinda, Jagodina, Nis, Kragujevac und Uzice, die 90 Minuten dauerten. Ein Team von 4 Allergie und ja Mitglieder führten die Workshops mit 2 Fachärzten durch.

 
IMG-58936c8e479fdb586cdd3cff55362d94-V.jpg

 
 
Bild-aus-Zwischenablage (4).png
 

Fundación Ayúdanos a Respirar 

Unser kolumbianisches Mitglied (FAR) führte 4 Seminare und Aktivitäten zur Sensibilisierung, Screening, Früherkennung und Kontrolle für Nasenpolypen und pulmonale Hypertonie, Asthma und Atemwegserkrankungen durch. Diese Veranstaltung wurde durch einen GAAPP-Förderantrag unterstützt.

 
 

Denken Sie daran, dass Sie auch eine Finanzierungsunterstützung von GAAPP beantragen können unter: http://gaapp.org/request-for-project-funding/ Die Anfragen werden vierteljährlich überprüft. 

 
 

Neue Mitglieder

 
 

Spanischer Volksverband mit Nahrungsmittel- und Latexallergien

AEPNAA.png

 
 

 

ziel.png

Wir vertreten stolz 88 Organisationen in 41 Länder für alle Kontinente 

graph.png

Wir setzen uns für ein 19 Pathologien bei allen Allergien, atopischen Erkrankungen und Atemwegserkrankungen

Verbindung.png

 Mehr als Xnumx-Papiere veröffentlicht und unterstützt mehr als 30 Multi-Stakeholder-Projekte

 
 

Facebook Twitter  LinkedIn YouTube Instagram 

 
 

 

GAAPP_logo_v2_color.png

Altgasse 8-10, 1130, Wien, Österreich
+ 43 (0) 6767534200
info@gaapp.org | www.gaapp.org